Eine schrecklich nette Familie
So 18.05.2014, 08:30

Der Mann im Dunkel

Al (Ed O'Neill, l.) sieht einer sonnigen Zukunft entgegen, weil ihm Traugott...

Der 1. April steht bevor, und Al und Jefferson lachen sich immer noch über vergangene Aprilscherze kaputt. Dann aber vergeht Jefferson das Lachen, denn er sieht im Fernsehen Walter Traugott und fühlt sich von seiner Vergangenheit eingeholt: Jefferson war einst ein CIA-Agent. Nun will sich der Schurke Traugott an ihm rächen. Traugott sucht Al auf und bietet ihm 50.000 Dollar für Jeffersons Auslieferung. Von der Aussicht auf Reichtum beflügelt, stürzt sich Al in Ermittlungen.

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Nackte Tatsachen beim Tuningtreffen

Dicke Autos, hübsche Frauen und eine Menge Alkohol. So sieht das Tuningfestival am Wörthersee jedes Jahr aus. Klar, dass hier nicht alles glatt laufen kann und die Security ständig im Einsatz ist.

Zum Video

Facebook