Eine schrecklich nette Familie
So 23.03.2014, 09:45

Buds Stipendium

Al (Ed O'Neill) kann nicht glauben, dass sein Sohn so viel Geld besitzt. © Co...

Bud triumphiert: Er hat ein Stipendium für die Tremaine-Universität bekommen - und einen Scheck über 25.000 Dollar dazu. Auf der Bank zahlt er den Betrag ein und lässt sich dafür Scheckvordrucke geben. Al und Peggy gehen ahnungslos zur Bank. Sie wollen etwas Studiengeld auf Buds Konto einzahlen. Dann sehen sie, wie viel Geld ihr Junge auf dem Konto hat. Sie glauben, der Bank sei ein Fehler unterlaufen - heben das Geld ab und geben es aus.

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Aggressiver Streithahn

In Dresden sind die Bundespolizisten auf Streife, als es plötzlich ganz schnell gehen muss. Zwei Personengruppen sind aneinandergeraten. Die Situatin droht aus dem Ruder zu laufen.

Zum Video

Kommentare

Facebook