Eine schrecklich nette Familie
So 26.01.2014, 10:05

Buck geht in die Zucht

Al (Ed O'Neill, M.) und Peggy (Katey Sagal, r.) sind zufrieden: Ihr Hund Buck...

Al und Peggy bekommen ein sensationelles Angebot: Wenn Buck die preisgekrönte Hündin Astoria's Lady of Marseille deckt, bekommen die Bundys 10.000 Dollar. Weil der erste Versuch nicht klappt, versuchen Al und Peggy, dem Hund zu zeigen, was er machen soll. Danach hat Buck noch weniger Lust. Buck ist einfach zu erschöpft, weil er bereits alle Hundedamen der Nachbarschaft beglückt hat. Er wird eingesperrt und nach vierzehn Tagen auf Astoria losgelassen - mit verheerenden Folgen ...

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook