Die größten ...
So 08.05.2016, 20:15

DIE GRÖSSTEN ... Tragödien (2)

Die größten Tragödien: das verheerende Zugunglück von Eschede ... © kabel eins

Duisburg, 24. Juli 2010: Über eine Million Menschen sind zur Loveparade gekommen. Das Motto lautet "The Art of Love", die Kunst der Liebe. Aber die Mega-Party wird zu einem Tag des Todes. Über zwanzig Menschen sterben. Es gibt mehr als fünfhundert Verletzte. Entsetzliche Szenen, Menschen voller Angst. Und am Ende: nur noch Wut und Trauer. Und: Das Zugunglück von Eschede / Der Untergang der Estonia / Das Ende der Costa Concordia / Tod im Nebel

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Mangelhafte Ladungssicherung

Die beiden Polizisten Detlef und Uwe nehmen heute Raser und Drängler ins Visier. Sie patroullieren auf der A14 mit feinster Messtechnik an Bord. In der Nähe von Halle an der Saale sind maximal 120km/h erlaubt.

Zum Video

Kommentare

Facebook