Die besten Filme aller Zeiten

Revival des Sandalenfilms

"Gladiator" mit Russell Crowe

MONUMENTALFILM / UK, USA, 2000. REGIE: RIDLEY SCOTT.

Gladiator
Das Szenenfoto zeigt Russell Crowe als "Gladiator". © dpa

Filmfacts:

Kurze Röckchen, scharfe Schwerter: Regisseur Ridley Scott steckt den Wahl-Australier Russell Crowe in eine römische Rüstung und lässt ihn in der Arena gegen wilde Viecher und andere Gladiatoren antreten. Das leicht angestaubte Genre Sandalenfilm erlebt damit ein glanzvolles Comeback.

"Gladiator" ist ein internationaler Hit und macht Crowe zum heißesten Australien-Export seit Mel Gibson. Bei der Oscar-Verleihung 2001 holt sich der Mann mit dem herben Charme für den Streifen seinen ersten Goldjungen.

Und Scotts Revival des Sandalenfilms zeigt Wirkung in der Traumfabrik. In den nächsten Jahren gehen gleich mehrere Nachfolger in Produktion. Wolfgang Petersens Griechen-Saga "Troja" mit Brad Pitt und Oliver Stones Flop-Epos "Alexander", in dem Colin Farrell als Makedonen-Held die halbe Welt erobert.

Weiterlesen:

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook