Die besten Filme aller Zeiten

Mit Johnny Depp

Fluch der Karibik

THE CURSE OF THE BLACK PEARL", PIRATENFILM / USA, 2003. REGIE: GORE VERBINSKI.

Fluch der Karibik
Der Kapitän des Segelschiffs Black Pearl, Jack Sparrow (Johnny Depp), ist im neuen Kinofilm "Fluch der Karibik" (Szenenfoto) in einer gefährlichen Mission unterwegs. © dpa

Filmfacts:

Verträumte Spinner sind sein Markenzeichen, das dicke Blockbuster-Geschäft seine Sache nicht: Johnny Depp hat einen Ruf zu verlieren, als er sich 2003 ins Piratenkostüm wirft, um den "Fluch der Karibik" zu brechen. Doch die technisch perfekte Abenteuer-Gespenster-Story, die man einer Disney-Park-Attraktion entlehnt hat, trifft voll den Nerv des Publikums.

Depp gelingt als abgehalftertem Kapitän Jack Sparrow (unnachahmlich als Hommage an "Rolling Stone" Keith Richards gespielt) der größte Kinohit seiner langen Karriere. Klar, dass der erfolgreichste Film des Jahres 2003 fortgesetzt werden musste. In diesem Fall dreht Regisseur Gore Verbinski gleich zwei Sequels auf einmal. Im Sommer 2006 segelte Depp in "Fluch der Karibik 2" gegen den fliegenden Holländer. Der dritte Teil lief 2007, Teil vier lief im Mai 2011 in den deutschen Kinos an.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook