Die besten Filme aller Zeiten

Willkommen im

Jurassic Park

ABENTEUERFILM / USA, 1993. REGIE: STEVEN SPIELBERG.

Jurassic Park III
Der Paläontologe Alan Grant (Sam Neill) findet sich in einer Filmszene von "Jurassic Park III" plötzlich von einer Gruppe Dinosaurier umringt. © dpa

Filmfacts:

Da schlagen nicht nur Kinderherzen höher: Michael Crichtons Bestseller "Jurassic Park" löst Anfang der 90er ein regelrechtes Dino-Fieber aus. Hollywood-Tycoon Steven Spielberg ist der Mann, der die Riesenechsen im Kino zum Leben erweckt. Mit einem Drehbuch von Crichton und der preisgekrönten Tricktechnik seines Freundes George Lucas (Industrial Light & Magic) macht er T-Rex und Co. zu Mega-Stars.

Der Abenteuerfilm über den lebensgefährlichen Trip in einen Saurier-Freizeitpark rangiert zehn Jahre nach Kinostart immer noch auf Platz 4 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Zwei Fortsetzungen folgten.

Weiterlesen:

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Mangelhafte Ladungssicherung

Die beiden Polizisten Detlef und Uwe nehmen heute Raser und Drängler ins Visier. Sie patroullieren auf der A14 mit feinster Messtechnik an Bord. In der Nähe von Halle an der Saale sind maximal 120km/h erlaubt.

Zum Video
So sieht's aus.

Diese Superfoods kannte schon deine Oma

Von Chia über Aronia bis hin zu Shiitake: Kaum ein exotisches Superfood, das man nicht auch hierzulande kennt. Dabei gibt es auch hierzulande einige Lebensmittel, die die Bezeichnung Superfood mehr als verdient haben.

Zum Video

Kommentare

Facebook