Cold Case

Cold Case - Crimeserie, USA 2003 - 2009

Die Serie

Cold Case - Crimeserie mit Kathryn Morris und John Finn
Cold Case - Crimeserie mit Kathryn Morris und John Finn © Warner Bros Entertainment

INHALT

Cold Cases - das sind Kriminalfälle, die ungelöst zu den Akten gelegt wurden. Lilly Rush (Kathryn Morris) eröffnet diese Fälle wieder. Als einzige Frau im Mord-Dezernat von Philadelphia hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Cold Cases wieder aufzunehmen.

Eigenwillig und erfindungsreich macht sie sich daran, ungelöste Mordfälle, die Jahre oder sogar Jahrzehnte zurückliegen, von neuem zu untersuchen - mit den Mitteln moderner Wissenschaft, ungewöhnlicher Zeugenbefragung und der ihr eigenen Intuition ...

HINTERGRUND

"Cold Case" startete am 28.09.2003 in den USA und setzte sich mit im Durchschnitt 13,5 Millionen Zuschauern an die Spitze aller neu eingestarteten Serien der Saison 2003/ 2004.

In Großbritannien, wo die Serie im Februar 2004 startete, platzierte sich "Cold Case" auf den zweiten Platz auf seinem Sendeplatz in der Primetime.

Um perfekt die Stimmung und zeitgemäße Atmosphäre einzufangen, die während des Zeitpunkts der Mordfälle, die ja Jahre zurückliegen, vorherrschte, wurde passende Musik für die Rückblenden gewählt.

So sind beispielsweise im Pilotfilm ("Look again")

  • More Than A Feeling von Boston
  • You Sexy Thing von Hot Chocolate
  • Have You Ever Seen The Rain von Creedence Clearwater

zu hören. In weiteren Episoden gibt es zum Beispiel ein Wiederhören mit diesen Songs:

  • True von Spandau Ballet
  • Total Eclipse of the Heart von Bonnie Tyler
  • Straight from the Heart von Bryan Adams

DARSTELLER UND ROLLEN

Kathryn Morris Lilly Rush
John Finn John Stillman
Jeremy Ratchford  Nick Vera
Justin Chambers Chris Lassing
Daniel Pino Scotty Valens

Das wird Sie auch interessieren

Kommentare

Video-Tipps

Facebook

Videothek: Filme kostenlos sehen