Castle
Mo 08.02.2016, 16:00

Helden und Bösewichter

Ein Möchtegern-Superheld hat einen Kriminellen ermordet. Ein Fall für Richard...

Ein Krimineller, der in einer Seitenstraße versucht, eine Frau zu vergewaltigen, wird Opfer eines brutalen Mordes: Der Täter schlägt dem Mann mit einem Schwert die Hand ab und zerteilt ihn anschließend der Länge nach. Beckett und Castle übernehmen den ungewöhnlichen Fall und finden sich in einer Welt von Möchtegern-Superhelden wieder. Auch privat ist in Castles Leben so einiges los: Alexis schockiert ihren Vater mit der Neuigkeit, dass sie in Kalifornien studieren möchte ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Mangelhafte Ladungssicherung

Die beiden Polizisten Detlef und Uwe nehmen heute Raser und Drängler ins Visier. Sie patroullieren auf der A14 mit feinster Messtechnik an Bord. In der Nähe von Halle an der Saale sind maximal 120km/h erlaubt.

Zum Video

Kommentare

Facebook