Castle
Do 03.08.2017, 13:10

Helden und Bösewichter

Ein Möchtegern-Superheld hat einen Kriminellen ermordet. Ein Fall für Richard...

Ein Krimineller, der in einer Seitenstraße versucht, eine Frau zu vergewaltigen, wird Opfer eines brutalen Mordes: Der Täter schlägt dem Mann mit einem Schwert die Hand ab und zerteilt ihn anschließend der Länge nach. Beckett und Castle übernehmen den ungewöhnlichen Fall und finden sich in einer Welt von Möchtegern-Superhelden wieder. Auch privat ist in Castles Leben so einiges los: Alexis schockiert ihren Vater mit der Neuigkeit, dass sie in Kalifornien studieren möchte ...

Schon gesehen?

Achtung Abzocke

Großer Schwindel auf Kosten Behinderter

Diese miese Abzocke macht Peter richtig sauer. Im Namen von Taubstummen sammeln zwielichtige Mädchen Geld und Unterschriften rund um den Eiffelturm. Doch dieses Geld geht nur in dunkle Kanäle und hilft keinem einzigen Behinderten.

Zum Video

Facebook