Castle
Mo 08.02.2016, 16:00

Helden und Bösewichter

Ein Möchtegern-Superheld hat einen Kriminellen ermordet. Ein Fall für Richard...

Ein Krimineller, der in einer Seitenstraße versucht, eine Frau zu vergewaltigen, wird Opfer eines brutalen Mordes: Der Täter schlägt dem Mann mit einem Schwert die Hand ab und zerteilt ihn anschließend der Länge nach. Beckett und Castle übernehmen den ungewöhnlichen Fall und finden sich in einer Welt von Möchtegern-Superhelden wieder. Auch privat ist in Castles Leben so einiges los: Alexis schockiert ihren Vater mit der Neuigkeit, dass sie in Kalifornien studieren möchte ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Unfreiwilliger Boxenstop

Die Autobahnpolizisten sind auf der Jagd nach Temposündern und Verkehrsrowdys. Ein goldfarbener BMW drängelt was das Zeug hält. Die Beamten müssen eingreifen.

Zum Video
So sieht's aus.

Die verrücktesten Sex-Weltrekorde

Bei Weltrekorden denken die meisten an riesige Wolkenkratzer, schnelle Autos oder Hotdog-Wettessen. Doch auch beim Sex gibt es extreme Superlative. Wir stellen euch die abgefahrensten Rekorde rund um die schönste Nebensache der Welt vor.

Zum Video

Kommentare

Facebook