Achtung Notaufnahme!
Mi 23.11.2016, 18:55

Heute u. a.: Wach-OP am Hirn

Auf die Neurochirurgen des Klinikums rechts der Isar in München wartet ein schwerer Fall. Sie haben bei einem 44-jährigen Schweden einen vier Zentimeter großen Gehirntumor entdeckt, den sie in einer Wach-OP entfernen. Und: Ein 27-jähriger Rugbyspieler hat sich während eines Spiels am Knie verletzt. Ärzte im Berliner Unfallkrankenhaus stellen eine niederschmetternde Diagnose: Die Verletzungen sind so schlimm, dass die Rugbykarriere des jungen Mannes auf der Kippe steht.

Video zur Episode

Schon gesehen?

Achtung Abzocke

Großer Schwindel auf Kosten Behinderter

Diese miese Abzocke macht Peter richtig sauer. Im Namen von Taubstummen sammeln zwielichtige Mädchen Geld und Unterschriften rund um den Eiffelturm. Doch dieses Geld geht nur in dunkle Kanäle und hilft keinem einzigen Behinderten.

Zum Video

Facebook