Achtung Notaufnahme!
Fr 18.11.2016, 18:55

Heute u. a.: Verrenkungsbruch

Universitätsklinikum in Münster: Richard hatte vor gut zwei Wochen einen Unfall. Die erste Diagnose war eine Gehirnerschütterung und eine Platzwunde. Doch vor ein paar Tagen bekam der 66-Jährige massive Schmerzen im Nacken. Und: Die Flugrettung bringt einen 70-jährigen Patienten, der einen schweren Autounfall hatte, ins Leipziger Klinikum St. Georg. Die erste Diagnose verheißt nichts Gutes: Querschnittsverletzung. Wird er jemals wieder laufen können?

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook