Achtung Notaufnahme!
Do 24.11.2016, 18:55

Heute u. a.: Schockraum nach Motorradunfall

Ein 20-jähriger Motorradfahrer ist mit 80 km/h mit einem Fahrradfahrer kollidiert und wird von Rettungskräften in den Schockraum des Uniklinikums Münster gebracht. Das Ärzteteam diagnostiziert ein schweres Schädelhirntrauma. Und: Ein 89-jähriger Mann kommt per Rettungswagen in die Leipziger Notaufnahme. Er ist beim Spaziergang schwer gestürzt. Sein Gesicht ist blutüberströmt. Der Verdacht von Unfallchirurgin Dr. Anne Bley: Die Nase ist gebrochen.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook