Achtung Notaufnahme!

Universitätsklinikum Münster

Die wichtigsten Infos rund um das Klinikum

Klinik
© bluedesign - Fotolia
  • 1457 Betten
  • 9000 Mitarbeiter

Am Universitätsklinikum Münster wird Forschung und Lehre groß geschrieben. So profitieren die Patienten über die neusten Operations- und Behandlungsmethoden, die stets weiter entwickelt werden.

Pro Jahr werden im Universitätsklinikum Münster 58.000 Patienten stationär und 475.000 Patienten ambulant behandelt.

Alleine in den 5 Operationssälen der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie finden jährlich knapp 4600 stationäre und ambulante Operationen statt.

Als überregionales Traumazentrum ist die Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie Teil des TraumaNetzwerks NordWest.

Kommentare

Facebook