Achtung Notaufnahme!

Marienhospital Stuttgart

Die wichtigsten Infos rund um das Marienhospital Stuttgart

Marienhospital-Stuttgart
  • 761 Betten
  • 2000 Mitarbeiter

Das Marienhospital Stuttgart zählt zu den größten Krankenhäusern in der Region. Träger ist die Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul.

In den 17 Fachkliniken werden pro Jahr 32.000 Patienten stationär und 73.000 Patienten ambulant behandelt. Rund 1.000 Neugeborene erblicken im Marienhospital das Licht der Welt.

Wie schon das Nebeneinander modernster Klinikkomplexe und des noch existierenden Neorenaissancegebäudes erahnen lässt, verbinden sich hier traditionelle christliche Werte mit dem Fortschritt moderner Medizin.

Das Haus ist zudem akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen und liegt beispielsweise bei laparoskopischen Operationen international im Spitzenfeld.

Kommentare

Facebook