Achtung Kontrolle
Mi 16.07.2014, 19:00

Heute u. a.: Ein Bleifuß kommt selten allein

Fette Beute bei einer internationalen Blitzaktion an der luxemburgischen Grenze - den Polizisten gehen jede Menge Temposünder ins Netz. Doch nicht nur zu hohes Tempo wird geahndet, auch wer anderweitig auffällt, wird angehalten. Und: Die Polizisten Matthias Wolf und Andreas Schneider werden zu einem Überfall auf einen Juwelier gerufen. Etliche wertvolle Halsketten, Ringe und Armbanduhren wurden dabei entwendet. Zunächst tappen die beiden Polizisten im Dunkeln ...

Schon gesehen?

Mangelhafte Ladungssicherung

Die beiden Polizisten Detlef und Uwe nehmen heute Raser und Drängler ins Visier. Sie patroullieren auf der A14 mit feinster Messtechnik an Bord. In der Nähe von Halle an der Saale sind maximal 120km/h erlaubt.

Zum Video

Kommentare

Facebook