Achtung Kontrolle
Mo 15.12.2014, 19:00

Heute u. a.: Blinde Zerstörungswut in der S-Bahn

Berlin - Einsatz für die Bundespolizisten Matthias Barsch und Heiko Springer. Ein junger Mann hat in einer S-Bahn schwer randaliert. Die Begründung: Der Zugführer sei seiner Meinung nach die falsche Strecke gefahren und habe ihn nicht nach Hause gebracht. Und: Gerichtsvollzieher Timo Schneider will bei Ulrike Sommer Schulden eintreiben. Die Dame ist mit 750 Euro im Rückstand bei ihrem Gaslieferanten.

Schon gesehen?

Mangelhafte Ladungssicherung

Die beiden Polizisten Detlef und Uwe nehmen heute Raser und Drängler ins Visier. Sie patroullieren auf der A14 mit feinster Messtechnik an Bord. In der Nähe von Halle an der Saale sind maximal 120km/h erlaubt.

Zum Video

Kommentare

Facebook