Achtung Kontrolle
Do 14.01.2016, 18:55

Heute u. a.: Auf Streife am Münchner Hauptbahnhof

Sonja Reiter und Lukas Zogalla sind Beamte der Bundespolizei. Ihr Revier ist der Münchner Hauptbahnhof mit mehr als 400.000 Reisenden täglich. Heute bemerken sie ein Loch in einer Plakatwand, hinter der sie eine nicht alltägliche Entdeckung machen. Und: Verstirbt jemand und hinterlässt kein Testament, ist oft nicht klar, wer ihn beerbt. In so einem Fall treten die Nachlassverwalter Bernd Clasen und Achim Wiegens auf den Plan: Sie kümmern sich darum, die Erben zu ermitteln.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook