Achtung Kontrolle

Achtung Kontrolle Spezial: Die Reinemacher

Der Reinigungstaucher

Der Saugnapf hilft Ottmar, nicht wegzutreiben
Der Saugnapf hilft Ottmar, nicht wegzutreiben

Bei den Seelöwen, Ottern und Eisbären fühlt sich Ottmar Kolb – passend von seinen Kollegen Otti genannt – pudelwohl. Der hauptberufliche Justizvollzugsbeamte ist ehrenamtlich Reinigungstaucher im Zoo Gelsenkirchen und putzt verschmutzte Scheiben, Pumpen und algenreiche Becken wo auch immer es nötig ist.

Ottmar in Arbeitskleidung
Ottmar in Arbeitskleidung

Ottmar genießt seinen Nebenjob, der ursprünglich nur ein Hobby war, jeden Tag. Die Abwechslung vom Knast-Alltag ist willkommen und er schätzt die Nähe zu den Wasserbewohnern. Respekt vor Tieren ist für die Tätigkeit unverzichtbar, sagt der unterhaltsame Unterwasser-Profi, auch wenn man keine Angst vor ihnen haben darf. Zu seinen Ehren wurde sogar eine kleine Seelöwin nach ihm benannt.

Allein unter Tieren

Obwohl der Einsatz im Team sicherer wäre, bevorzugt Ottmar den Solo-Einsatz unter der Wasseroberfläche. Einmal ist ihm ein Eisbär gefährlich nahe gekommen, aber ansonsten hat er noch keine unangenehmen Begegnungen mit der Tierwelt gehabt. Ausgestattet mit Neopren-Anzug, Tauchermaske, Saugnapf und Lappen sorgt er an den Scheiben wieder für den wichtigen Durchblick.

Kommentare

Facebook