Abenteuer Leben am Sonntag
Di 02.07.2013, 23:25

Sendung vom 2. Juli

kroatien-stadtmauer-von-Dubrovnik-Soenke-Moehl-dpa-tmn 1600 x 900 © Sönke-Möh...

Kroatien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Abenteuer Leben zeigt kurz vor dem EU-Beitritt Kroatiens am 1. Juli 2013 die spannenden Facetten des Balkanstaats. Was erhoffen sich die Kroaten von dem Beitritt? Außerdem gibt es nützliche Infos zu Anreise, Essen, Sprache, und natürlich sinnvolle Geheimtipps.

Weitere Themen: Staundown der Heldengeschichten, History-Flash: Reisen, §-Schlupfloch: Die perfekte Freizeit und Hausbau im Rollstuhl

Linktipps und Zusatzinfos

STAUNDOWN: ECHTE HELDEN

Abenteuer Leben sucht die wahren Helden mit unbeschreiblichen Taten wie Bombenentschärfer oder Waldbrandbekämpfer, aber auch nützliche Helden des Alltags: Fahrradhelme, feuerfeste Rettungsstiefel... sind das auch Helden?

  • Ursprünglich sah der Haix Heldenstiefel langweilig aus, mittlerweile gibt es ihn in verschiedensten Ausführungen und Designs:  www.haix.com
  •  Der erste Fahrradhelmairbag der Welt, kann als modisches Accessoire getragen werden, Fotos dazu und Infos zum Fahrradhelm gibt es hier:  www.hovding.com

HISTORY FLASH: REISEN

Heute kommen wir dank Billig-Fliegern und Online-Reisebüros schnell und günstig in den Urlaub, doch wir war das vor 50 Jahren, als Fliegen noch ein Luxus war? Gab es auch schon im Mittelalter Weltenbummler? History Flash schickt ein junges Paar auf eine Zeit-Reise in die Vergangenheit. 

§-SCHLUPFLOCH: FREIZEIT

Freizeit ist jedem heilig, mit rechtlichen Fragen plagt sich aber niemand gerne herum. Doch gerade in der Freizeit stößt man auf jede Menge Paragraphenschlupflöcher: Ein Radio auf dem Balkon kann schnell zum Verhängnis werden, eine Paketversicherung gilt nicht überall und wer sich einen Wohnwagen kauft, sollte lieber vorher für einen Stellplatz sorgen.

LÄNDERCHECK: KROATIEN

Kroatien wird im Juli der 28. Mitgliedsstaat der EU. Was weiß man eigentlich über dieses Land? Wie sieht es abseits der Küsten aus? Was erhoffen sich die Kroaten von dem Beitritt? Herrscht bei ihnen eher EU-phorie oder EU-Skepsis? Was sind die positiven Aspekte der Aufnahme und gibt es auch Schattenseiten? Der Ländercheck Kroatien liefert nützliche Infos.

HAUSBAU IM ROLLSTUHL

Thomas Hoffmarck hat einen Traum: Er will sein Haus umbauen. Doch bis zum neusanierten Heim gibt es einige Hürden zu überwinden: Er hat wenig Geld, muss viel alleine machen und dann wäre da noch der Rollstuhl - denn Thomas ist seit 22 Jahren querschnittsgelähmt.

 

 

Schon gesehen?

Kommentare

Tipp: kabel eins Doku

Facebook