Abenteuer Leben täglich

Deutschlands beste Mensen

Ernährung, täglich Wissen, ABC des Essens
ABC des Essens

Studentenwerk Hannover:

Diese Mensa deklariert ihre Gerichte mit  »Natürlich frisch!«. Das bedeutet:

 

  • Eigene Produktion aus überwiegend frischen Zutaten
  • Keine Fertig- und Convenienceprodukte
  • Keine Zusatzstoffe 
  • Allergenarm
  • Weniger Fett, Zucker, Salz
  • Vitamin- und nährstoffreich

 

Hier werden keine Eier aus Käfighaltung verwendet. Auch die Milchprodukte kommen von Hemme Milch und damit von »glücklichen Kühen« aus der Region. Auch die Kartoffeln stammen aus regionaler Produktion.

 

Kontaktdaten:
Post: Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 034
Fax (05 11) 76-88 910

Homepage: http://www.studentenwerk-hannover.de

 

Studentenwerk Rostock:

 

In Rostock und Wismar gibt es vier Mensen.  Hier stehen abwechslungsreiche, ernährungsphysiologisch ausgewogene Menüs auf dem Speisenplan.

 

  • Vollwertige und ausgewogene Ernährungsmöglichkeiten
  • Live-Kochen: Den Köchen einfach bei der Zubereitung zusehen
  • Aktionswochen
  • Bargeldlos mit der MENSA-CARD bezahlen

 

Kontaktdaten:

Tel.: 0381 / 4592 651      

Adresse: St.-Georg-Str. 104-107

18055 Rostock

Fax: 0381 / 4592 9427

E-Mail: kerstin.schulz@studentenwerk-rostock.de

Homepage: http://www.studentenwerk-rostock.de/

Schon gesehen?

Steakhaus Umbau

Nach 15 Jahren Betrieb soll in zwei Monaten ein Steakhaus komplett neu aufgebaut werden. Ist die Zeit nicht zu knapp? Motiviert wird die Arbeit begonnen, aber das Chaos beim Umbau hat niemand erwartet.

Zum Video

Tipp: kabel eins Doku

Facebook