Abenteuer Leben täglich
Mi 24.02.2016, 16:55

Thema u. a.: Wohnen Extrem: Moskau

In Moskau wird die Kluft zwischen reich und arm immer größer. Um überhaupt ein Dach über dem Kopf zu haben, entwickeln einige Einwohner der russischen Hautstadt skurrile Wohnideen: Jury etwa wohnt mit seinem Kaninchen Putin seit zwei Jahren in einer selbst gegrabenen Höhle am Stadtrand. Theodor dagegen baut mitten in der Stadt ein stillgelegtes Transformatorenhäuschen zu einem dreistöckigen Haus um.

Schon gesehen?

Achim on Tour: Asia-Imbiss-Check (1)

Berlins Imbisskultur hat einen gewaltigen Sprung gemacht. Neben den gewöhnlichen Pommesbuden breiten sich immer mehr asiatische Imbisse aus, die modernes Streetfood anbieten. Achim jettet durch die Stadt und testet die Imbisskultur.

Zum Video

Kommentare

Tipp: kabel eins Doku

Facebook