Abenteuer Leben täglich
Mi 03.02.2016, 16:55

Thema u. a.: Weg des Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee ist das beliebteste Tiefkühl-Fertiggericht der Deutschen! 11.500 Tonnen essen die Bundesbürger im Jahr. Warum ist Tiefkühl-Hühnerfrikassee so beliebt? Und wie wird es hergestellt? Reporter Norbert hat sich in Bremervörde bei Geti Wilba angeschaut, wie der Fast-Food-Renner hergestellt wird: Seit 1972 produziert das Traditionsunternehmen Frikassee und ist mit 70.000 Packungen am Tag unangefochtener Marktführer.

Video zur Episode

Schon gesehen?

Der Fertiggerichte Ckeck

Fertigprodukte sind vor allem dann praktisch, wenn es mal schnell gehen muss. Doch stimmt das wirklich? Wir haben den Selbstversuch gewagt und Fertigschnitzel mit einem selbstgemachten verglichen.

Zum Video

Tipp: kabel eins Doku

Facebook