Abenteuer Leben täglich
Di 06.09.2016, 16:50

Thema u. a.: Unbekannte Orte: Grand Hotel Beira

Ein altes Grand Hotel am Strand eines exotischen Landes ist zunächst nichts Ungewöhnliches. Doch was wenn es statt reicher Touristen über 5.000 Hausbesetzer beherbergt? Früher waren die Strände von Mozambik gespickt mit Traumhotels. Das Grand Hotel Beira, ein Riese von 12.000 Quadratmetern, galt bei seiner Eröffnung 1955 als Perle des ganzen portugiesischen Kolonialreichs. Doch 1975 endete die Party über Nacht. Jahre später zogen Tausende aus dem umkämpften Norden ein.

Schon gesehen?

Kommentare

Tipp: kabel eins Doku

Facebook