Abenteuer Auto

Umbauaktion im Schnelldurchlauf

Der Wiesmann Roadster MF3

Absolute Liebe zum Detail: Abenteuer Auto widmet sich echter, deutscher Handarbeit und baut einen Flitzer mit Kultstatus.

350 Stunden: so viel Arbeitszeit steckt in jedem einzelnen Wiesmann.
Mit absoluter Liebe zum Detail, in echter deutscher Handarbeit hergestellt: der Wiesmann Roadster MF3. © Wiesmann

1. Woche

Vorhang auf für die 14. „Abenteuer Auto“-Aktion. Und dieses Mal wieder mit einem echten automobilen Highlight: Wir widmen uns einem der ganz wenigen Fahrzeuge „made in Germany“, die noch überwiegend in Handarbeit entstehen – dem Wiesmann Rodster MF 3

2. Woche

In der dritten Folge bekommt der Rahmen unseres Wiesmann Roadsters den letzten Schliff und unser Projekt gedeiht auch in Sachen Sound: die Endschalldämpfer entstehen.

3. Woche

In der 14. Abenteuer Auto-Aktion widmet sich die Redaktion wieder einmal einem echten automobilen Highlight – dem Wiesmann Rodster MF 3. In der vierten Folge entstehen unter anderem die extrem leichten Glasfaser-Türen des MF3.

4. Woche

In der fünften Folge unserer Wiesmann-Aktion bekommt der Innenraum seine edle Lederbespannung: Sitze und Armaturenträger erstrahlen in edlem Schwarz mit weißen Nähten...

5. Woche

Endspurt: Seit letzter Woche hüllt sich das Cockpit in Leder. Jetzt werden die letzten Handgriffe angesetzt: Das Verdeck.

6. Woche

In der siebten Folge erhält der Gecko seine edle, schwarze Lackierung, die Auspuffanlage wir fertig und das Triebwerk wird auf Euro 5-Standard umgerüstet. Das sind die letzten Arbeiten, bevor dann die Montage beginnt.

7. Woche

Diese Woche gibt es was zu feiern. Der 343 PS starke Motor kommt in den Rahmen. Die Hochzeit, das Highlight einer jeden Abenteuer Auto Aktion.

8. Woche

Die 14. „Abenteuer Auto“-Aktion geht zu Ende. In neun Wochen widmete sich die Redaktion einem echten automobilen Highlight, dem Wiesmann Roadster MF 3. In der neunten Folge geht es an die Endmontage und wir freuen uns auf die erste Ausfahrt.

So sieht's aus.

Kommentare

Facebook

AdSense