Abenteuer Auto
So 02.06.2013, 15:05

Thema u. a.: Fahrspaß ungefiltert! Ein Kart für die Straße

Um Fahrzeugumbauten kümmert sich so mancher Tuner. Doch ein Auto aus Eigenentwicklung auf die Straßen zu bringen, diesen Traum verwirklichen sich nur wenige Betriebe! Eine Firma aus Vreden zeigt, was dabei herauskommen kann: ein puristischer Roadster! Er hat nur das Nötigste an Bord. Geschlossene Seitenwände, Türen, ein Dach sowie eine Frontscheibe fehlen. Das gesparte Gewicht soll für großen Fahrspaß knapp über dem Asphalt sorgen. Moderator Jan Stecker macht den Steck-Check!

So sieht's aus.

Kommentare

Facebook

AdSense