Abenteuer Alltag
Do 19.09.2013, 06:15

Kochen im Grünen

Ines Dieckmann und ihre Familie bewirtschaften die "Kaderschleuse" am Elbe-Havel-Kanal in Sachsen-Anhalt. Jetzt will sie sich und dem ganzen Dorf beweisen, dass sie auch ein Fest im Freien mit 500 Gästen stemmen kann. Und: Für ein hochkarätiges Businesstreffen mit 250 Gästen muss Chefkoch Volker Mührer (35) des Fünf-Sterne-Hotel "Grand Hyatt" ein Vier-Gänge-Menü zaubern. Die Schwierigkeit: Das Gala-Diner findet nicht in der Hotelküche, sondern auf einem Golfplatz im Grünen statt.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook