TV-Programm

Wie verhalte ich mich bei einem Haiangriff?

Du schwimmst im Meer und denkst Dir nichts Schlimmes. Plötzlich erblickst Du einen Hai, der gefährlich nahe an dich heranschwimmt.

Hier findest Du sehr wichtige Tipps, wie du dich am Besten darauf vorbereiten kannst:

Blockbuster-Regisseur Steven Spielberg wird 65. Kein anderer hat das Kino der...
© dpa

Wenn du einen Hai erblickst:

- Behalte ihn im Auge.

- Mache keine überstürzten Bewegungen.

- Nimm eine defensive Haltung ein (Füße fest auf den Boden und mit dem Rücken an einen Fels/Riff/Tauchpartner).

Wenn der Hai angreift:

- Verletze ihn an Kopf und Kiemen durch einen Stein/Harpune/Hand.

Wenn der Hai zugebissen hat:

- Versuche den Hai zu "Umarmen", da er seine Beute herum schleudern wird, um größere Stücke aus ihr heraus zu beißen.

Wenn er von dir ablässt:

- Warte bis er außer Reichweite ist.

- Rufe nach Hilfe.

- Bleib ruhig und schwimme nicht hektisch, jedoch zügig an Land.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook