So sieht's aus.

Tagesfahrten im Bus – Kurzurlaub zu jeder Jahreszeit

Entdecken Sie die schönsten deutschen Städte und spannende Sehenswürdigkeiten: Eine Tagesfahrt mit dem Bus bietet viele Erlebnisse zum kleinen Preis. 

tagesfahrt
© dpa

Ab in den Mini-Urlaub – mit einer Tagesfahrt im Bus

Sie möchten etwas Neues sehen, haben aber keine Zeit für eine Urlaubsreise? Keine Pläne fürs Wochenende, aber Lust etwas zu erleben? Eine Tagesfahrt mit dem Bus ist perfekt für Kurzentschlossene. Die Busreisen sind schnell gebucht und bieten Ihnen die Möglichkeit, an nur einem Tag Städte und Orte in Deutschland zu besuchen, die Sie bisher noch nicht kannten. Die Vorteile einer Busfahrt liegen klar auf der Hand: Das Reisen mit dem Bus ist entspannter als selbst zu fahren und in der Regel günstiger als alternative Transportmittel wie Bahn oder Flugzeug. Zudem haben Tagestouren mit dem Bus etwas sehr Geselliges – oft ist schon die Fahrt bis zum Ziel ein Erlebnis. 

Städtereise, Kultur-Kurztrip oder Vergnügungsfahrt?

In der Regel geht es früh morgens los mit dem Bus – das Reiseziel wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack. Besonders beliebt sind Städtereisen in die großen deutschen Städte. Aber auch Tagesfahrten in Nachbarländer, zum Beispiel nach Amsterdam, werden angeboten. Wer sich nach Natur sehnt, der fährt mit dem Bus für einen Tag ins Grüne, zum Beispiel in den Spreewald oder an die Ostsee. Häufig werden solche Busfahrten auch in Verbindung mit Veranstaltungen gebucht, z. B.

  • Genuss-Fahrt mit einem besonderen Essen
  • Kultur-Fahrt: Besuch von Museen, Denkmälern oder Ausstellungen
  • Spaß-Fahrt: Besuch von Vergnügungsparks etc.
  • Erlebnis-Fahrt: Besuch von Messen, Werftanlagen oder Produktionswerken

Reiseveranstalter und Busunternehmen bieten eine Vielzahl verschiedener Touren und Reiseziele an – schauen Sie sich ruhig ein bissen um. 

Sonder-Tagesfahrten für Gruppen – ein besonderes Ereignis

Sie haben ein besonderes Reiseziel im Kopf? Sie möchte Ihre Tagesreise mit einem weiteren Event, zum Beispiel einem Theaterbesuch oder einem Grillnachmittag verbinden? Kein Problem – als Gruppe können Sie bei vielen Busunternehmen auch eine Sonder-Tagesfahrt buchen. Alles, was Sie dafür benötigen, ist eine Idee, wo es hingehen soll sowie einige unternehmungswillige Freunde und Bekannte. Die Mindest-Personenzahl für Sonder-Bustouren variiert von Anbieter zu Anbieter, aber in der Regel ist eine Tagesfahrt ab 15-20 Personen durchaus erschwinglich. Wie wäre es mit einer Tagesfahrt als Geburtstagsüberraschung für den nächsten runden Geburtstag? Oder Sie und ihre Freunde entführen einen Freund auf seinem Junggesellenabschied und nehmen ihn mit auf eine Städtereise nach Berlin, Köln oder Hamburg? Viele Reiseveranstalter werden Ihnen gerne mit Tipps und Anregungen für Ihre Tagesfahrt weiterhelfen.

Mehr Urlaubstipps der Profis

Kommentare

Facebook