So sieht's aus.

Pauschalreisen in die Türkei – günstig und abwechslungsreich

Strandurlaub, Kultur- oder Städtereise? Wie wäre es mit einer Kombination aus allem? Pauschalreisen in die Türkei sind günstig und sehr abwechslungsreich.

pauschalreise türkei
© dpa

Traumurlaub genießen mit günstigen Pauschalreisen in die Türkei

Die Türkei bedeutet für die meisten Urlauber vor allem Sonne und Strand. Kein Wunder, schließlich verfügt die Türkei über riesige Küstenabschnitte, tolle Sandstrände und felsige Steilküsten wie die berühmten Kalkfelsen von Pamukkale. Hinzu kommen die warmen Temperaturen – im Sommer flirrt die Hitze und selbst im Winter gibt es an den Küsten kaum Frost. Aber auch die Kultur der Türkei bietet unglaublich viele Sehenswürdigkeiten, von den prächtigen Moscheen über die vielseitigen Städte wie Istanbul, Ankara oder Antalya bis hin zu historischen Denkmälern. Ein Urlaub in der Türkei bietet also für jeden etwas: Vom Strand- bis zum Kultururlaub.

 Hilfreiche Tipps für günstige Pauschalreisen in die Türkei

  • Wenn Sie flexibel bei den Reisedaten, dem Urlaubsort und dem Hotel sind, können Sie bei Pauschalreisen in die Türkei viel Geld sparen. Vergleichen Sie die Preise im Internet und bedenken Sie: Frühbucher erhalten vor allem bis Februar deutliche Rabatte, Last-Minute-Angebote  können bis kurz vor dem Abflug gebucht werden.
  • Die Preise für Pauschalreisen in die Türkei sind in der Hauptsaison deutlich höher als in der Nebensaison. Außerdem sind viele beliebte Orte in der Nebensaison nicht nur günstiger, sondern auch sehr viel entspannter. Die Temperaturen sind bereits im April sehr mild und der Sommer geht bis in den Oktober hinein.
  • Viele Pauschalreisen enthalten auch Angebote wie Sport- und Unterhaltungsprogramm oder Ausflüge und Sightseeing-Touren. Meist ist es günstiger, diese Angebote vor Ort zu buchen und nicht als All-Inclusive-Paket.

Highlights, die Sie bei Ihrem Urlaub in der Türkei nicht versäumen sollten:

  • die berühmte Sultan-Ahmed-Moschee, den Topkapi-Palast und die Hagia Sophia in Istanbul
  • die türkische Riviera oder die türkische Ägäis: nirgends ist das Meer blauer und Baden angenehmer
  • ein Besuch in einem typischen Hamam, einem türkischen Bad
  • Antalya und die Südküste der Türkei
  • Ankara im Inneren der Türkei
  • Die historischen Ruinen aus griechischer, römischer und byzantinischer Zeit

Reisetipps, die Sie in der Türkei beachten sollten:

  • die Sonne ist in der Türkei sehr intensiv, Sie sollten daher auch in der Vor- und Nachsaison auf ausreichenden Sonnenschutz achten
  • beim Besuch einer Moschee werden die Schuhe ausgezogen und Frauen sollten ein Kopftuch tragen
  • Nacktheit gilt als öffentliches Ärgernis, daher sollten Sie nur an ausgewiesenen Stränden nackt baden
  • während der Fastenzeit sollten Sie möglichst nicht auf der Straße rauchen, essen oder trinken
  • im Islam sind Schweinefleisch und Alkohol tabu, aber Touristen werden nachsichtig behandelt

Mehr Urlaubstipps der Profis

28.08.2015 12:23

Bußgeld: Italien-Urlauber aufgepasst!

Viele Urlauber fahren mit dem Auto in die Ferien und ärgern sich über Tempolimit und Co. Die Folge: saftiges Bußgeld. Italien, Lieblingsurlaubsland vieler Deutschen, macht da keine Ausnahme. Was hier im Bußgeldkatalog steh...

Mehr lesen

Technik-Gadgets immer perfekt laden

Eines der Hauptprobleme auf Reisen ist die Stromversorgung. Entweder passen die deutschen Ladegeräte nicht im Ausland oder man muss auf längeren Touren ganz ohne Lademöglichkeit für Smartphone, Tablet, Digicam oder Noteboo...

Zum Artikel

12.08.2015 10:55

Geld abheben im Ausland: Abzocke am Geldautomaten

Im Urlaub mit Kreditkarte bezahlen? Meistens unproblematisch. Doch ganz ohne Bargeld geht’s oft nicht. Sie möchten Geld abheben? Im Ausland kann das teuer werden, vor allem wenn der Geldautomat selbst umrechnet. Tipps zum...

Mehr lesen

Kommentare

Facebook