So sieht's aus.

Sex im Club: So spontan muss Mann sein

Wenn es in der Disco zur Sache geht

Die Luft ist tropisch-feucht, der Alkohol-Pegel hoch, die Stimmung ausgelassen: Nur verständlich, dass Mann bei diesen Bedingungen daran an Sex im Club denkt. Doch wo können Sie mitten im Getümmel für eine kleine Nummer verschwinden? Hier erfahren Sie’s.

Sex im Club
Für Sex im Club kommt oft nur ein Ort in Frage: die Toilette. Es geht romantischer, schmutziger hingegen kaum. © Innovated Captures - Fotolia

Sex im Club: Nichts für Kuschel-Hasen

Die heiße Tanzmaus verdreht Ihnen mit kreisenden Hüftbewegungen den Kopf. Mit einem Augenzwinkern signalisiert sie Ihnen, dass sie nichts gegen einen Quickie einzuwenden hätte. Sex im Club? Da kommt eigentlich nur eine Location infrage: die berühmt-berüchtigte Toilette.Wer nun romantische Zweisamkeit und den Austausch von Zärtlichkeiten erwartet, wird leider enttäuscht. Denn Sex auf der Toilette ist ungemütlich und äußerst stressig. Aufgrund der vielen Laufkundschaft besteht nämlich die Gefahr, in flagranti erwischt zu werden. So kann eine Toilette schnell zur Peepshow werden, wenn Sie vergessen, die Kabinen-Tür hinter sich zuzumachen.

Was haben Honig, Zitronenscheiben und Krokodilskot gemeinsam? Keine Ahnung? All das waren bei den Alten Ägyptern Verhütungsmittel. Ja, die Menschhe...

Zum Video

Sex in der Toilette: Die Benimmregeln

Zwischen Pinkelbecken, Klobrillen und Papierhandtüchern mag vielleicht Anarchie herrschen, wenn es darum geht, die Notdurft zu verrichten. Wollen Sie jedoch Sex in der Toilette haben, gilt es, gewisse Regeln zu beachten. Das Klo mag sicher nicht der romantischste Ort sein, dennoch sollten Sie sich wie ein Gentleman verhalten. Gehen Sie immer voran, um die Frau vor neugierigen Blicken zu schützen. Zudem sollten Sie der Sex-Partnerin zur Liebe immer auf der Herrentoilette verschwinden. Aufgrund anatomischer Veranlagungen haben es Männer nämlich einfacher, nicht daneben zu pinkeln. Ergo: Das Klo ist sauberer. Der Sex im Club bleibt hingegen schmutzig.

Kommentare

Facebook