So sieht's aus.

Sex-Träume

Porno-Kopfkino: Männer-Fantasien, die auch Sie kennen

Mal ehrlich, liebe Männer: Haben Sie nicht auch schon mal Sex-Träume gehabt, bei denen Sie nach dem Aufwachen das schlechte Gewissen plagte? Keine Sorge, Sie sind nicht allein. „So sieht's aus“ stellt im Folgenden Männer-Fantasien vor, die auch Ihnen nur allzu bekannt vorkommen dürften.

Sexträume
© Rido - Fotolia

Auf Tuchfühlung mit den Promis

Sie sind schön, reich und vor allem eines: berühmt. Hollywood-Stars wie Megan Fox und Angelina Jolie üben auf Männer eine magische Anziehungskraft aus. Klar, wenn sie sich auf der Leinwand oder dem roten Teppich präsentieren, sind die Promis stets top gestylt. Die perfekten Protagonistinnen also für heiße Sex-Träume.

Sex-Träume, die von Rollenspielen handeln

Die sexy Politesse bewegt sich auf ihren High-Heels langsam auf Ihren Wagen zu: „Den Führerschein und Ihren Penis, bitte!“ Puh, da sind Sie gerade nochmal mit einer Sex-Strafe davon gekommen. Viele Männer träumen von Rollenspielen wie diesen. Aufregender wird es nur noch, wenn Sie solche Sex-Träume im heimischen Schlafgemach einfach mit der Partnerin ausleben.

Stimulationsfaktor „Frauenfreundschaften“

Wie eine Studie zeigt, träumen rund ein Drittel der befragten Männer davon, Sex mit der besten Freundin ihrer Partnerin zu haben. Sie sind einer von ihnen? Kein Grund zur Panik. Es ist völlig normal, dass die Vertrautheit zweier Frauen die erotischen Fantasien eines Mannes anregen. Also: Sex-Träume von einer Mini-Affäre sind durchaus erlaubt – auch in einer festen Beziehung.

Flotter Dreier

Wenn Sie in Ihrer Fantasiewelt eine Nummer mit der BFF Ihrer Partnerin schieben, ist das heiß. Wenn die Partnerin aber gleich mit einsteigt, ist das ein wahres Fest der Lust. Zu dritt im Bett : Das geht natürlich nur in der Konstellation „zwei Frauen, ein Mann“. Gleichgeschlechtliche Konkurrenz im Bett ist beim vermeintlich starken Geschlecht hingegen gar nicht gern gesehen.

 

Kommentare

Facebook