So sieht's aus.

Schwierigkeiten bei der Partnersuche

Die perfekte Frau: Wunschvorstellung oder Realität?

Die Intelligenz von Albert Einstein, das Aussehen von Megan Fox, die Figur von Kate Upton: So oder so ähnlich stellen sich die meisten Männer die perfekte Frau vor, kein Wunder, dass es da schwer fällt, die Richtige zu finden. Warum das so ist und wie Sie umdenken können, verrät „So sieht’s aus“.

Die perfekte Frau: Wunschvorstellung oder Realität?
Die perfekte Frau existiert in Hollywoodfilmen – und in der männlichen Fantasiewelt. © detailblick - Fotolia

Mehr Schein als Sein

Nun müssen alle männlichen Träumer stark sein: Die perfekte Frau gibt es nicht. Machen Sie sich immer bewusst, dass die Schönen und Reichen eben auch nur Menschen sind – mit ganz menschlichen Makeln wie Orangenhaut, Pickeln und Problemzonen. Oft werden die „Schönheitsfehler“ mit chirurgischen Eingriffen oder per Photoshop beseitigt oder kaschiert. Sie sagen jetzt: Es kommt nicht nur auf das Aussehen an? Stimmt! Aber mal ehrlich, kennen Sie den Charakter von Jessica Alba, Helene Fischer und Co.?

Die Gefahr falscher Vorbilder

Wie Frauen ist auch das vermeintlich starke Geschlecht nicht vor den Illusionen der Hochglanzmagazine und Hollywoodfilme gefeit. Nur allzu gern lassen sich Männer von den prominenten Gesichtern blenden und messen die potentielle Partnerin an diesem Schönheitsideal. Prallen Wunsch und Realität aufeinander, ist die Ernüchterung natürlich groß. Ganz wichtig: bleiben Sie fair. Sie sehen nicht aus wie Brad Pitt? Dann sollten Sie auch nicht erwarten, dass Ihre Zukünftige als Double von Angelina Jolie durchgeht. Mit anderen Worten: Schrauben Sie Ihre Ansprüche herunter.

Die perfekte Frau – mit Makel

Wie sollte die perfekte Frau eigentlich sein? Jeder Mann dürfte auf diese Frage eine unterschiedliche Antwort haben, lässt sich über Geschmack doch bekanntlich nicht streiten. Sicher ist jedoch, dass die Auserwählte das gewisse Etwas haben muss. Sei es die süße Zahnlücke, die aufblitzt, wenn sich ihr verschmitztes Lächeln über das Gesicht zieht. Sei es Ihr Temperament, das sie lautstark zeigt, sobald sie unter Leuten ist. Es sind diese Eigenarten, die eine Frau auszeichnen und sie so einzigartig machen. Träumen Sie bei der Partnersuche also nicht von der perfekten Frau, wenn die Frau für Leben doch direkt neben Ihnen steht.

Kommentare

Facebook