So sieht's aus.

Mit der Liebe auf Reisen

Die fünf romantischsten Städte für Silvester

Es ist die letzte Nacht des Jahres: Silvester. Wer da mit der Freundin nicht im Hinterhof die Raketen in den Himmel jagen möchte, macht Silvesterurlaub. Welche Orte sich für einen romantischen Kurztrip zu zweit eignen, verrät Ihnen diese Top Five. 

Silvesterurlaub
Im Silvesterurlaub wird’s romantisch: Lassen Sie den Alltag hinter sich, genießen Sie Ihre Zweisamkeit und sammeln Sie neue Eindrücke. © eyetronic - Fotolia

Silvesterurlaub: Paris

Romantischer Silvesterurlaub – na klar – in Paris: Das ist der Klassiker für alle Verliebten und frisch Vermählten. Landestypisch geht Mann mit seiner Liebsten vor dem großen Feuerwerk fein Essen. Den Sekt können Sie übrigens kurz vor Mitternacht getrost im Kühlschrank lassen – in Paris wird mit Champagner aufs neue Jahr angestoßen. ezembed

Amsterdam: Das Venedig des Nordens

Ob romantisch in den Grachten fahren oder durch die kleinen Gassen der Altstadt schlendern: Amsterdam ist der perfekte Ort für einen romantischen Silvesterurlaub. Am Vorplatz des königlichen Palastes können Sie Prinz und Prinzessin spielen und unter dem Sternenhimmel alles um sich herum vergessen.

Rom – Buon anno

Sie möchten Silvester wegfahren? Dann verpassen Sie etwas, wenn Sie die italienische Hauptstadt nicht auf dem Plan haben. Lauschen Sie auf der Silvestermesse den Worten des Papstes und machen Sie anschließend einen Ausflug zum Pinciohügel, einem der sieben Hügel, auf denen Rom erbaut wurde. Von hieraus haben Sie einen traumhaften Blick auf das Feuerwerk hoch über dem Kolosseum.

London – Adam and New Year's Eve

Schon das Feuerwerk am Big Ben allein ist Grund genug, den Silvesterurlaub in der britischen Metropole zu verbringen. Doch Achtung: Wer im Künstlerviertel Soho oder beim Raketenzünden an der Themse die Nacht zum Tag macht und erst in den frühen Morgenstunden ins Bett findet, läuft Gefahr, die Neujahrsparade am nächsten Tag zu verpassen – und das wäre mehr als schade, schließlich handelt es hierbei um den größten Neujahrs-Straßenumzug weltweit.

Hamburg – und Ihre Perle

Warum Silvester wegfahren, wenn sich das Spektakel praktisch vor der Haustür abspielt? Eine berechtige Frage für alle Nordlichter, die beim traditionellen Hamburger Hafenfeuerwerk mit Blick auf die Elbe verträumt ins neue Jahr starten können. Für alle Nicht-Hamburger ebenfalls ein spektakuläres Ereignis.

Sie verbringen Silvester allein zuhause, weil Ihre Freundin nicht da ist, oder weil Sie single sind? Dann haben wir weitere Tipps für Sie!

Wenn Sie Silvester mal wieder so richtig flirten wollen, lesen Sie hier, wo sie am besten hingehen.

Kommentare

Facebook