So sieht's aus.

Flirten für Anfänger und Profis

Verführungstipps für den Mann: So beißt sie sicher an

Vorsichtig heranpirschen und mit charmanter Zurückhaltung das Objekt der Begierde beschnuppern? Oder doch lieber das Alpha-Tier spielen und ihr zeigen, welch männliche Potenz in einem steckt? "So sieht's aus" zeigt Ihnen die fünf besten Verführungstipps.

Verführungstipps für den Mann: So beißt sie sicher an
© kiuikson - Fotolia

Verführungstipps: Fragen Sie sich interessant

Viele Männer glauben, sich durch das Erzählen privater Errungenschaften attraktiv zu machen – ein Irrglaube! Die Flirtpartnerin beginnt nämlich ihre Liebesfühler erst dann auszustrecken, wenn Sie ihr spannende Fragen stellen. So machen Sie ihr deutlich, dass Sie sie nicht über ein oberflächliches Gespräch ins Bett locken wollen.

Heft in die Hand nehmen

Der DJ legt im Club eine Nummer auf, die ihr zu gefallen scheint? Dann ist das ihre Chance, sie zum Tanz zu bitten. Auch wenn Sie nicht gerade die Reinkarnation von John Travolta sind, geben Sie sich einen Schubs: Nehmen Sie ihre Hand und geleiten sie auf die Tanzfläche. Frauen lieben es, auch mal geführt zu werden.

Wecken Sie den Jagdinstinkt der Frau

Nicht alle Verführungstipps fordern Handlungsbedarf vom Mann. Beim Flirten ist es – je nach Frauentyp – manchmal auch sinnvoll, sich durch gespieltes Desinteresse reizvoll für das andere Geschlecht zu machen. Na, beißt sie an?

Kleider machen Leute

Sie können sich noch sehr anstrengen, jeden der Verführungstipps umzusetzen – ohne ein gepflegtes Erscheinungsbild sind Sie bei der Frau, noch bevor Sie den Mund aufmachen, unten durch. Vor dem Flirt also noch einmal die zerzausten Haare bändigen, sich mit dem feinsten Duftwässerchen besprühen und das Hemd bügeln – es gilt schließlich, einen guten ersten Eindruck zu machen.

Auf die feine englische Art

Natürlich sollten Sie nicht nur wie ein Gentleman aussehen, wenn Sie flirten, sondern sich auch wie einer verhalten. Sie trinken mit ihr einen Cocktail? Übernehmen Sie die Rechnung. Sie will nach Hause? Halten Sie auf dem Weg dahin immer die Tür auf. Mit etwas Glück wird die letzte Tür des Abends die zu Ihrer Wohnung sein.

Kommentare

Facebook