So sieht's aus.

So knacken Sie das Liebesschloss

Frauen anmachen: So funktionierts!

Wie geht Mann vor, wenn er Frauen anmachen will? Erst liebäugeln, dann ansprechen? Oder mit einem flotten Spruch direkt in die Vollen gehen? Antworten gibt’s hier!

Erstes-Date

Blickkontakt suchen

Eine Frau muss natürlich wissen, dass sie begehrt wird. Das muss nicht unbedingt verbal kommuniziert werden. Oft reicht ein kurzer Flirt mit den Augen. Lassen Sie es so aussehen, als hätten sich ihre Blicke zufällig gekreuzt. Vermeiden sie laszives Zwinkern, das wirkt meist sehr aufgesetzt – vor allem, wenn sie es mit einem bubenhaften Fingerschnippen kombinieren. Auch durch penetrantes Anstarren verringern Sie Ihre Flirtchancen. Antwortet die Dame mit einem Lächeln, ist der erste Schritt getan. Nun können Sie zu Phase zwei übergehen: das Ansprechen.

Selbstbewusst Frauen anmachen

Wenn ein Mann Frauen anmachen will, sollte er dies ohne größeres Zögern tun. Andernfalls suggerieren Sie Unsicherheit, die beim anderen Geschlecht nicht sonderlich gut ankommt. Auf dem Weg zum ersten Kennenlernen können Sie zwar noch Freunde im Club oder in der Bar begrüßen, verlieren Sie dabei aber nicht die Flirtpartnerin aus den Augen. Schließlich will die Frau das Gefühl haben, im Mittelpunkt zu stehen und interessanter zu sein als die anderen Bekanntschaften. Bevor Sie Ihre Herzensdame ansprechen, achten sie auf das Timing. Klinken Sie sich nicht einfach in ein laufendes Gespräch ein – warten sie stattdessen lieber auf den Moment, in dem sie beispielsweise alleine einen Drink an der Bar bestellt.

Smalltalk mit Inhalt

Mit welchen Themen können Sie Frauen anmachen? Eine gute Strategie ist, Beobachtungen, die Sie bei Ihr gemacht haben, in den Smalltalk miteinzubeziehen. Sie trägt auffällige Schuhe – fragen Sie nach der Marke. Sie trinkt einen White Russian – bestellen Sie das Gleiche und unterhalten Sie sich mit ihr über den Lieblingscocktail. Dadurch zeigen Sie nicht nur Interesse, die Flirtpartnerin fühlt sich auch ohne große Worte verstanden. Einem ersten Date steht dann nicht mehr viel im Wege.

Sie gehören eher zur schüchternen Sorte und brauchen etwas mehr Anleitung? Dann haben wir hier die richtigen Tipps für Sie!

Kommentare

Facebook