So sieht's aus.
Do 21.04.2016, 20:15

Werner - Gekotzt wird später

Werner (M.) hat ein Würfelspiel gewonnen und wird zum

Inhalt

Werner, Andi und Eckat sitzen zusammen und würfeln. Diesmal geht es um einen hohen und ungewöhnlichen Einsatz: Der Sieger wird zum "Könich" gekrönt - und der Könich darf bestimmen. Werner gewinnt das Spiel und erteilt seinen neuen Untertanen Andi und Eckat den ersten Befehl: Der Könich will Urlaub machen - und zwar auf Korsika. So fahren die drei in ihrem alten Taunus los, der jedoch bald zusammenbricht. Kein Problem: Kurzerhand wird ein flotter Ami-Schlitten angeschafft ...

Filmfacts

Gekotzt wird später - nach der Philosophie von Werner-Erfinder Rötger Feldmann alias Brösel bedeutet das: "Keine Zeit zum Jammern - Mach Dein Ding!" Nach "Werner - Beinhart!", "Werner - Das muss kesseln" und "Werner - Volles Rooäää!", geht Werner in "Werner - Gekotzt wird später" back to the roots und knüpft mit seinen neuen Abenteuern an seine größten Erfolge an ... Chaos und Bölkstoff inbegriffen! Zum Ablachen, denn gekotzt wird später!

Mehr Infos zur Werner-Filmreihe

Film Details

  • Land de
  • Länge 73 min
  • FSK ab 6
  • Produktionsjahr 2003

Bilder zum Film

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Brisante Entdeckung

Am Bodensee kontrolliert die Bundespolizei das Fahrzeug eines älteren Mannes. Gleich zu Beginn der Durchsuchung machen sie einen pikanten Fund.

Zum Video

Kommentare

Facebook