So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

The Avengers - Age of Ultron

Das Giganten-Treffen geht in die zweite Runde! Marvels Helden müssen sich verbünden, um einen von ihnen selbst erschaffenen Übergegner zu bekämpfen!

26.01.2015 12:25 | 2:07 Min |

Marvel übt sich noch in Geheimniskrämerei

Als Marvel 2012 seine Superheldentruppe in die Kinos stürmen ließ, kamen die Fans aus dem Staunen nicht mehr heraus - eine solche Action, eine solche Optik und eine solche Chemie unter den Figuren mit all seinem Humor und seinen eingängigen Zitaten und liebevollen Details hatte es zuvor wohl noch nie gesehen - der Film wurde promt der finanziell dritterfolgreichste aller Zeiten. Der besondere Kniff von Marvel scheint ihre innovative Idee, all ihre ikonischen Superhelden um Iron Man ( Robert Downey Jr. ), Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth), Hulk (Mark Ruffalo), Black Widow ( Scarlett Johansson ), Hawkeye (Jeremy Renner), Nick Fury ( Samuel L. Jackson ) und die beiden Neuzugänge Quicksilver (Aaron Taylor Johnson) und Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) im selben Universum auftreten zu lassen. 

Im neuen Streich der Marvel-Studios in der sogenannten "Phase 2" sehen wir nun die Avengers, wie sie sich einem der übermächtigsten Gegner entgegenstellen müssen, den es in den Comics gibt: Ultron. Wurde dieser in den Original-Comics eigentlich von Hank Pym alias "Antman" geschaffen, ist es in Age of Ultron Tony Stark, der in guter Absicht einen bösen Fehler macht und den mächtigen Roboter mit künstlicher Intelligenz auf die Menschheit loslässt.

Besonders interessant: In den letzten Sekunden des Trailers sehen wir einen unbekannten Superhelden, der bisher noch nirgends aufgetaucht ist. Als das Poster zum Film veröffentlicht wurde, kamen schon einzelne Rufe auf, es würde sich um Superman handeln. Dass das aber nicht sein kann, wird Comic-Fans sofort klar sein, da Superman aus der konkurrierenden Comic-Schmiede "DC" stammt. Aller Voraussicht nach handelt es sich daher um Vision, einen Superhelden, der in den Comics übermenschliche Kräfte hat und unter anderem Energie manipulieren kann. Zudem sieht man im Trailer, dass sich Iron Man und der Hulk bis aufs äußerste bekämpfen - hat einer der beiden am Ende etwa die Seiten gewechselt? Und zu wem gehören die seltsamen Krallen, die sehr stark an den X-Man Wolverine alias Logan? Bisher können wir nur spekulieren!

Wie Regisseur Joss Whedon das Action-Spektakel nämlich letzten Endes umsetzt, sehen wir ab dem 23. April, wenn "The Avengers - Age of Ultron" weltweit in den Kinos startet! Wir sind gespannt, freuen uns und sagen: There are no strings on me ... 

Schon gesehen?

Kommentare

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku