So sieht's aus.

Playlist

So sieht's aus.

Schockierende Nachricht: Tamme Hanken ist gestorben

Diese Nachricht versetzt uns in große Trauer: Tamme Hanken ist überraschend gestorben. Seiner Ehefrau Carmen und seinen Liebsten gilt unser größtes Mitgefühl.

10.10.2016 19:40 | 0:44 Min |

Mit seiner unverfälschten, ehrlichen Art hat er unser Herz im Sturm erobert. Umso mehr schmerzt die Nachricht von seinem Tod. Tamme Hanken ist im Alter von nur 56 Jahren am Montag, den 10. Oktober 2016, einem Herzversagen erlegen.

 

Bei kabel eins war er als "Der Knochenbrecher on Tour" bei unendlich vielen Fans beliebt. Rund um den Globus sorgte der am 16. Mai 1960 im friesischen Filsum geborene durch das Anwenden seiner chiropraktischen Fertigkeiten an Vierbeinern große Berühmtheit. Niemand sonst konnte so feinfühlig mit Tieren umgehen, verstand ihre Schmerzen und Sorgen. Tamme schien mit den Vierbeinern eine ganz besondere Verbindung zu haben.

 

Viel zu früh mussten wir uns von dem XXL-Ostfriesen verabschieden. Doch in unserem Herzen wird er immer einen Platz haben!

Schon gesehen?

Kommentare

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku