Playlist

So sieht's aus.

J. K. Rowling entschuldigt sich öffentlich für den Tod dieser Harry Potter Figur

Weil sie ihn auf dem Papier sterben ließ, entschuldigt sie sich jetzt bei ihren Fans. Sogar sie musste ein paar Tränen vergießen.

06.05.2016 10:31 | 1:00 Min | © videovalis

Schon gesehen?

Die spekt. Kriminalfälle

Tödliche Sexspiele zu dritt

Im italienischen Perugia wird die britische Austauschstudentin Meredith Kercher missbraucht und erstochen aufgefunden. Amanda Knox und Raffaele Sollecito fallen unter Verdacht, die junge Frau im Sexspiel getötet zu haben.

Zum Video

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku