So sieht's aus.
Mo 25.07.2016, 03:20

The Saint - Der Mann ohne Namen

Als Decknamen trägt der intelligente Meisterdieb Simon Templar (Val Kilmer) a...

Inhalt

Der brillante Meisterdieb Simon Templar versteckt sein Aussehen hinter den unterschiedlichsten Masken und seine wahre Identität hinter dem Namen verschiedenster Heiliger. So hat er sich den Spitznamen "The Saint" erworben. Bevor sich Templar zur Ruhe setzen will, nimmt er zuvor noch einen letzten Auftrag an: Er soll der Wissenschaftlerin Dr. Russell die bahnbrechende Formel für die "Kalte Fusion" abjagen. Doch Templar verliebt sich in sein letztes Opfer.

Filmfacts

Regisseur Phillip Noyce ("Sliver", "Die Stunde der Patrioten") schuf einen perfekten Thriller, der sowohl durch die intelligente Story als auch durch technische Brillanz und beeindruckende Special Effects überzeugt. Ebenfalls bemerkenswert: Val Kilmer in der Hauptrolle.

Mehr im kabel eins Filmlexikon

Film Details

  • Land us
  • Länge 106 min
  • FSK ab 12
  • Produktionsjahr 1997

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook