So sieht's aus.

Warren Beatty

Starprofil

  • Vorname Warren
  • Nachname Beatty
  • Geburtsdatum 30.3.1937
  • Geburtsort Richmond VA
  • Land USA
  • Sternzeichen Widder
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Warren Beaty, mit Vornamen: Henry Warren Beaty, Jahrgang 1937 ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

"You're so vain, you probably think this song is about you..." - Carly Simon, die Sängerin dieses Charthits aus den 70ern, gibt zu, dass sich ihr Lied zumindest teilweise um den selbstverliebten Herzensbrecher Warren Beatty dreht. Nach einem beachtlichen Debüt als "junger Wilder" in Elia Kazans "Fieber im Blut" (1960), erlangt Beatty 1967 Weltruhm in Arthur Penns Gangster-Klassiker "Bonnie und Clyde". Aber auch wegen seiner vielen Affären mit Hollywood-Stars landet er immer wieder in den Klatschspalten.
Beattys weitere Karriere als Schauspieler und Regisseur weißt Kritikererfolge ("Bulworth") und Boxoffice-Desaster ("Dick Tracy") auf. 1981 gewinnt der kleine Bruder von Shirley MacLaine immerhin den Regie-Oscar für das Revolutionsdrama "Reds". Als ein überzeugter Anhänger der Demokraten engagiert sich Beatty neben seiner Schauspielkarriere schon seit den 60ern für eine links-liberale Politik in den USA.

Privat

Nach etlichen Affären mit prominenten Stars wie Diane Keaton, Julie Christie, Isabelle Adjani und Madonna, heiratet der ewige Junggeselle Beatty schließlich doch noch. 1991 lernt er bei den Dreharbeiten des Mafia-Dramas "Bugsy" die Schauspielerin Annette Benning kennen und lieben. Die beiden heiraten 1992 und haben mittlerweile fünf Kinder.

Zitate

"Ich würde wohl lieber auf einem Kamel die Straßen rauf- und runterreiten als ein sogenanntes "tiefschürfendes Interview" zu geben. Ich würde lieber nackt auf einem Kamel reiten. In einem Schneesturm. Rückwärts."

"Du bist erfolgreich in deinem Beruf wenn du nicht weißt, ob das was du tust Vergnügen oder Arbeit ist." (Quelle: Imdb.com)

Schon gesehen?

Facebook