So sieht's aus.

Tommy Lee Jones

Tommy Lee Jones (2007)
Tommy Lee Jones © AFP

Starprofil

  • Vorname Tommy Lee
  • Nachname Jones
  • Geburtsdatum 15.9.1946
  • Geburtsort San Saba TX
  • Land USA
  • Sternzeichen Jungfrau
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Tommy Lee Jones, Jahrgang 1946, ist US-amerikanischer Schauspieler. Der Texaner schafft es in einem weiten Spektrum von Genres zu überzeugen.

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Texas-Urgestein Jones hat eine Ahnung vom Ölgeschäft und einen Harvard-Abschluss in englischer Literatur in der Tasche als er 1969 in New York seine Schauspielkarriere am Broadway in Angriff nimmt. 1970 gibt er in "Love Story" sein Filmdebüt und teilt sich in den nächsten 20 Jahren seine Arbeit erfolgreich zwischen Fernsehen (ein TV-Mehrteiler über Howard Hughes beschert ihm eine "Emmy") und Film ein. 1993 spielt er Harrison Ford in "Auf der Flucht" an die Wand und holt sich einen Oscar als bester Nebendarsteller. 1997 folgt der Blockbuster "Men in Black", der Jones endgültig einen Platz an der Hollywood-Sonne beschert.

Privat

Von 1971 bis 1978 verheiratet mit Kate Lardner; 1981 bis 1996 Ehe mit Kimberlea Gayle Cloughley (ein Sohn, eine Tochter). Seit 2001 mit Dawn Laurel verheiratet. Jones teilte sich während des Harvard-Studiums ein Zimmer mit Al Gore und ist heute noch gut mit dem ehemaligen Vize-Präsidenten befreundet. Als waschechter Texaner besitzt er eine riesige Ranch, auf der er u.a. Polopferde züchtet (Jones gilt selbst als ausgezeichneter Spieler).

Zitate

"Es ist keine einfache Aufgabe, vielen Menschen einen unterhaltsamen Nachmittag zu bescheren. Das ist eben auch ein Teil meines Jobs und es macht mir Spaß, wenn ich darum gebeten werde." (Quelle: Imdb.com)

"Ich habe überhaupt keinen Sinn für Humor." (Quelle: Imdb.com)

Schon gesehen?

Facebook