So sieht's aus.

Steve Martin

Steve-Martin-130323-getty-AFP
© getty-AFP

Starprofil

  • Vorname Steve
  • Nachname Martin
  • Geburtsdatum 14.8.1945
  • Geburtsort Waco TX
  • Land USA
  • Sternzeichen Löwe
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Steve Martin, mit vollem Namen Stephen Glenn Martin ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Autor. Der 1945 geborene Amerikaner ist vor allem für seine Komödien bekannt. 

kabel eins Starporträt

Facts und Trivia

Martin sammelt bereits als Teenager Erfahrungen als Komiker. Mit Steppen, Jonglieren und Taschenspielertricks versucht er sich als Alleinunterhalter auf Partys. Er studiert Philosophie, will eigentlich Professor an der Uni werden. Ende der 60er ght er nach Kanada und arbeitet in diversen TV-Shows als Stand-up-Comedian. Der große Durchbruch kommt 1979 mit "Reichtum ist keine Schande". Es folgen zahlreiche Filme; manche mehr, manche weniger erfolgreich. Neben seiner Hollywood-Karriere etabliert sich Martin als Autor.

Privat

Martin verliebt sich 1979 bei den Dreharbeiten zur Komödie "The Jerk" in Kollegin Bernadette Peters. 1982 ist die Beziehung beendet. Victoria Tennant läuft ihm 1984 am Set der Komödie "All of Me" über den Weg. Die beiden heiraten 1986, trennen sich 1993 und lassen sich ein Jahr später scheiden.
Zwei Jahre verbringt Martin in den 90ern mit der Schauspielerin Anne Heche (lernen sich ebenfalls bei Dreharbeiten kennen). Danach werden ihm diverse Affären nachgesagt, und Martin findet mit Anne Stringfield eine neue Lebensgefährtin. Er heiratet sie völlig überraschend im August 2007.

Zitate

"Alles, was ich je wollte, war ein ordentliches Wochengehalt für einen ordentlichen Arbeitstag." (Martin, der eigentlich Philosophie studierte und Professor werden wollte über seinen Wechsel zur Schauspielerei / Quelle: WENN)

"Ich glaube, dass Sex die wundervollste und natürlichste Sache ist, die man für Geld kaufen kann." (Quelle: WENN)

"Es ist wunderbar, wenn man etwas gefunden hat, das man ohne Kompromisse tun kann. Schreiben gibt mir das Gefühl, nicht käuflich zu sein. Beim Film ist das etwas ganz anderes." (Martin über seine schriftstellerischen Aktivitäten)

Bilder zu Steve Martin

Schon gesehen?

Facebook