So sieht's aus.
Do 03.09.2015, 20:15

Spiel auf Zeit

Nur zum Vergnügen besucht der Cop Rick Santoro (Nicolas Cage, l.) einen Boxka...

Thriller, USA 1998

Inhalt

Rick ist Cop in Atlantic City und ganz zufrieden mit dem Leben. Er hat eine Frau, eine Geliebte und einen Job, bei dem sich nebenbei so einiges abgreifen lässt. Als er jedoch eines Abends für den geregelten Ablauf eines Boxkampfs sorgen soll, wird der Verteidigungsminister vor laufenden Kameras erschossen. Rick lässt die Halle abriegeln, denn einer von den 14.000 Zuschauern ist der Täter. Rick macht sich auf die Jagd. Aber schon das Überwachungsvideo birgt einige Ungereimtheiten.

Filmfacts

Brian De Palma inszenierte 1998 mit "Spiel auf Zeit" ein Paradestück seiner Regiekunst. Wer De Palmas opulenten, opernhaften Stil liebt, wird von diesem Thriller begeistert sein - aber auch für jeden anderen Fan von Action und Spannung ist der Streifen unbedingt sehenswert. In den Hauptrollen überzeugen die beiden Schauspiel-Asse Nicolas Cage und Gary Sinise.

Nicolas Cage: Starporträt im kabel eins Filmlexikon

Film Details

  • Land us
  • Länge 89 min
  • FSK ab 12
  • Produktionsjahr 1998

Bilder zum Film

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Sturz von der Brücke

In Berlin ist die Bundespolizei auf Streife und wird zu einer jungen Frau gerufen, die von der Warschauer Brücke gefallen ist. Wie kam es zu diesem Unfall?

Zum Video

Kommentare

Facebook