So sieht's aus.
Mo 05.05.2014, 22:40

Next

Cris Johnson (Nicolas Cage, l.) hat ein Geheimnis: Er kann einige Minuten in...

Inhalt

Cris Johnson hat ein Geheimnis: Er kann einige Minuten in die Zukunft sehen. Aber da er als Kind unzählige verstörende Untersuchungen hat über sich ergehen lassen müssen, will er von seiner Gabe nichts wissen. Er nutzt sie nur, als sich als Zauberer und Gelegenheitsspieler in Las Vegas über Wasser zu halten. Dann aber bittet ihn die Agentin Callie Ferris um Hilfe. Terroristen haben eine Atombombe gestohlen und planen, diese in Los Angeles zur Explosion zu bringen ...

Filmfacts

Die Kurzgeschichte "Der goldene Mann" des US-amerikanischen Autors Philip K. Dick ("Blade Runner") dient Regisseur Lee Tamahori als Vorlage für seinen Science-Fiction-Film. Dabei wird eine interessante Variation der Zeitreisethematik von Schauspielern wie Nicolas Cage, Julianne Moore sowie Jessica Biel behandelt. Ein gelungener Film, der ein interessantes Thema aus dem Sci-Fi-Bereich gekonnt mit Actionsequenzen kombiniert. Unterhaltsam und spannend!

Cast & Crew

Regisseur: Lee Tamahori

Nicolas Cage , Julianne Moore , Jessica Biel , Thomas Kretschmann , Tory Kittles , José Zúñiga , Jim Beaver , Jason Butler Harner , Michael Trucco

Film Details

  • Land us
  • Länge 86 min
  • FSK ab 16
  • Produktionsjahr 2007

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Sturz von der Brücke

In Berlin ist die Bundespolizei auf Streife und wird zu einer jungen Frau gerufen, die von der Warschauer Brücke gefallen ist. Wie kam es zu diesem Unfall?

Zum Video

Kommentare

Facebook