So sieht's aus.
Fr 26.12.2014, 07:50

Mel Brooks' Dracula - Tot aber glücklich

Ein schreckhafter Vampir? Dracula (Leslie Nielsen) ist eine Schande für seine...

INHALT:

Nachdem Graf Dracula in dem Engländer Renfield einen neuen Assistenten gefunden hat, verlässt er im Jahr 1893 Transsylvanien und reist nach London. Während Renfield kurz darauf in einer Nervenklinik von Dr. Seward landet, versucht Dracula, seinen Durst bei Sewards Tochter Mina und deren Freundin Lucy zu stillen. Doch der Blutsauger hat nicht mit der Hartnäckigkeit des ausgewiesenen Vampirjägers Van Helsing gerechnet ... 

FILMFACTS:

Mel Brooks, der Meister der Persiflagen, zieht nach Western, Horrorfilm, Hitchcock-Filmen, Science-Fiction und Mantel-und-Degen-Film nun den Vampirfilm durch den Kakao. Dabei hält sich der Komödien-Spezialist penibel an die berühmt-berüchtigte Romanvorlage von Bram Stoker, sorgt aber mit seinem ureigenen Humor und der unverkennbaren Handschrift für eine regelrechte Kanonade von makabren Gags und blutrünstigen Witzen.

CAST & CREW:

Regie: Mel Brooks

Darsteller:  Leslie Nielsen Mel Brooks Steven Weber Peter MacNicol Amy Yasbeck Anne Bancroft Clive Revill Lysette Anthony Harvey Korman  

Film Details

  • Land us
  • Länge 80 min
  • FSK ab 12
  • Produktionsjahr 1995

Bilder zum Film

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Sturz von der Brücke

In Berlin ist die Bundespolizei auf Streife und wird zu einer jungen Frau gerufen, die von der Warschauer Brücke gefallen ist. Wie kam es zu diesem Unfall?

Zum Video

Kommentare

Facebook