So sieht's aus.

"Die Abhandene Welt"

Am 07.05.2015 ist Kinostart - wir haben für Sie schon bei der Premiere einen Blick auf den Film geworfen

die abhandene welt premiere

Ein zufällig im Internet gefundenes Foto der amerikanischen Opernsängerin Caterina
Fabiani (Barbara Sukowa), bringt das Leben von Paul Kromberger (Matthias Habich) und
dessen Tochter Sophie (Katja Riemann) völlig durcheinander. Paul scheint in dem Bild seine
verstorbene Frau Evelyn, Sophies Mutter, wiederzuerkennen. Sophie macht sich auf den Weg
nach New York, um die Unbekannte aufzusuchen und eine Reise voller Irrungen und Wirrungen beginnt. 
Die Premiere im Münchener City Kino lockte zahlreiche Stars und Filmschaffende an und sorgte für ein randvolles Kino. Dem Publikum wurde nicht nur gute Unterhaltung geboten, sondern auch die Möglichkeit hautnah die Stars des Filmes zu erleben. In ihrem Film schafft Regisseurin Margarethe von Trotta für die beiden Hauptdarstellerinnen Barbara Sukowa und Katja Riemann nicht nur eine Bühne, um deren schauspielerische Fähigkeiten darzustellen, sondern, wie sie selbst im Anschluss an die Filmvorführung sagt, um deren Talent als Sängerinnen zu würdigen. 

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook