So sieht's aus.
Mi 13.01.2016, 23:10

From Hell

Mary Kelly (Heather Graham) lernt Inspector Frederick Abberline immer besser...

Inhalt

London, 1888: Im Stadtteil Whitechapel werden immer wieder Prostituierte auf bestialische Weise ermordet. Da es der Polizei nicht gelingt dem Täter, der sich Jack the Ripper nennt, auf die Schliche zu kommen, muss der beste Mann von Scotland Yard ran: Inspektor Abberline. Er ist opiumsüchtig und hat im Rausch Visionen, mit deren Hilfe er seine Fälle aufklärt. Diese Methode und die Prostituierte Mary Kelly sollen den exzentrischen Ermittler zu dem gerissenen Serienkiller führen.

Filmfacts

Der Horrorthriller von Albert und Allen Hughes ist die Verfilmung einer der legendärsten Fälle der Kriminalgeschichte. Die jungen britischen Regisseure erwecken Jack the Ripper und das London am der Ende des 19. Jahrhunderts, in dem er sein Unwesen trieb, in gewaltigen, atmosphärischen Bildern zum Leben - so wie es die direkte Vorlage der Leinwandadaption vormachte: der 500-seitige, gleichnamige Comic von Alan Moore und Eddie Campbell. In der Hauptrolle brilliert einmal mehr Johnny Depp, ein Experte für verschrobene, eigenwillige Figuren. An seiner Seite spielen Robbie Coltrane, Heather Graham und Ian Holm.

Film Details

  • Land us
  • Länge 111 min
  • FSK ab 16
  • Produktionsjahr 2001

Darsteller

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Sturz von der Brücke

In Berlin ist die Bundespolizei auf Streife und wird zu einer jungen Frau gerufen, die von der Warschauer Brücke gefallen ist. Wie kam es zu diesem Unfall?

Zum Video

Kommentare

Facebook