So sieht's aus.
Fr 21.10.2016, 02:35

Fortress - Die Festung

John (Christopher Lambert, l.) versucht mit seiner Frau Karen (Loryn Locklin,...

Inhalt

Die USA in naher Zukunft: Die natürlichen Ressourcen sind erschöpft, und die Bevölkerung hat dramatisch zugenommen. Wegen Verstoßes gegen die restriktive Geburtenregelung werden Captain John Brennick und seine Frau Karen in ein Hi-Tech-Gefängnis gesteckt, in dem jeder Gefangene per implantierter Sonde überwacht wird. Doch John plant seinen Ausbruch - und macht dabei eine schreckliche Entdeckung ...

Filmfacts

Ein hochprozentiger Genre-Mix aus Action, Science-Fiction, Knastfilm und nochmals Action. Das ambitionierte, mit Genre-Versatzstücken gespickte Effekt-Spektakel endet dabei in einer Overkill-Attacke auf das Schreckensbild einer zum Technofaschismus mutierten Big-Brother-Gesellschaft - und nur dem Tapferen schlagen die Glocken der Freiheit. Orwells "1984" und Huxleys "Schöne neue Welt" lassen grüßen. "Ein erbitterter, futuristischer Gefängnisfilm, gut inszeniert ..." ("Variety")

Cast & Crew

Regisseur: Stuart Gordon

Darsteller: C hristopher Lambert , Loryn Locklinm, Lincoln Kilpatrick , Kurtwood Smith , Clifton Gonzales-Gonzales, Tom Towles , Jeffrey Combs , Vernon G. Wells , Denni Gordon

Film Details

  • Land us
  • Länge 78 min
  • FSK ab 16
  • Produktionsjahr 1993

Bilder zum Film

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Sturz von der Brücke

In Berlin ist die Bundespolizei auf Streife und wird zu einer jungen Frau gerufen, die von der Warschauer Brücke gefallen ist. Wie kam es zu diesem Unfall?

Zum Video

Kommentare

Facebook