So sieht's aus.

Wacken 3D

Wacken 3D - Szene und Cover © Warner Home Video

HEIMKINO-FACTS

Anbieter: NFP marketing & distribution
Erhältlich als: DVD, Blu-ray Disc, 3D Blu-ray
Veröffentlichung: 24. Dezember 2014
FSK: Ab 6

KRITIK

Ein Rundum-Sorglos-Paket für jeden Festival-Fan ist dieser Film geworden: Ob Souvenir für jene, die (teils schon seit vielen Jahren) regelmäßig das Festival in der norddeutschen Provinz besuchen, oder Schnupperkurs für alle, die noch nie hingekommen sind - im Heimkino ist das "Wacken-Gefühl" das ganze Jahr über erlebbar.

TECHNIK UND AUSSTATTUNG

Vor allem die 3D-Blu-ray lässt einen so richtig eintauchen. Sie gibt plastisch und makellos wieder, was die Filmemacher an Impressionen eingefangen haben, sei es im Fan-Camp oder bei den Stars hinter der Bühne. Von den in grandiosen Bildern eingefangenen Konzertszenen ganz zu schweigen! Besonders da machen auch die Tonspuren angemessen Dampf und der geneigte Metal-Fan kann die Soundanlage bis zum Limit austesten. Neben den technischen Vorzügen der Blu-ray spricht übrigens auch die erweiterte Bonus-Ausstattung für die High-Definition-Scheibe: Die Interviews mit Alice Cooper, Doro, Henry Rollins, Jeff Waters (Annihilator), Scott Ian (Anthrax), Mikkey Dee (Motörhead) und weiteren Musikern sind auf der DVD leider nicht enthalten. Dort gibt es neben den üblichen Trailern lediglich die Featurette von der Weltpremiere des Films zu sehen.

KABEL EINS BEWERTUNG

Ein sehenswertes, wenngleich einseitig positiv gefärbtes Dokument zum Kult-Festival - und ganz bestimmt nicht nur für beinharte Metal-Fans von Interesse. (map / kabeleins.de)

Film Details

  • Land Deutschland
  • Produktionsjahr 2014

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook